StartseiteGeschichte

Geschichte

Vereinsentstehung (Chronik)

Gründungsjahr

In den 30er Jahren gab es eine Änderung des „Preußischen Feuerlöschgesetzes“. Danach musste in jedem Ortspolizeibezirk eine Freiwillige Feuerwehr gegründet werden.

Die erste Erwähnung findet die Freiwillige Feuerwehr Gleichen in einem Schriftstück aus dem Jahr 1934, zwischen dem damaligen Landrat des Kreises Fritzlar – Homberg und dem Bürgermeister der Gemeinde Gleichen.

Gebietsrefom

Im Rahmen der hessischen Gebietsreform wurde am 31. Mai 1972 in der ehemaligen Gaststätte Dietrich in Gleichen, dann der "Feuerwehrverein Gleichen" gegründet.

Hervorzuheben ist der Bau unseres Gerätehauses in den Jahren 1972 – 1975. Nur mit dem immensen Einsatz ehrenamtlicher Helfer konnte die Baumaßnahme im vorgegeben Kostenrahmen realisiert werden.

Jugendfeuerwehr

Die erste Gleichener Jugendfeuerwehr wurde am am 01.06.2002 gegründet. Wir sind als kleinster Stadtteil von Gudensberg stolz darauf, dass wir in 2012 das 10-jährige Bestehen unserer Jugendfeuerwehr feiern konnten. Dies ist insbesondere dem ehrenamtlichen Engagement unserer beiden ehemaligen Jugendfeuerwehrwarte Jürgen Römer und Jonathan Naar zu verdanken.

75-jährige Jubiläum

Im September 2009 fand unsere Jubiläumsfeier zum 75-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Gleichen statt.