Weltcupspringen in Willingen

Jugendfeuerwehren aus Gudensberg,Maden und Dissen beim Weltcupspringen in Willingen.

 

Gemeinsam machten sich die Jugendlichen und ihre Betreuer am Sonntag 29.01.2017 auf in Richtung Stryck zur größten Großschanze der Welt, der Mühlenkopfschanze in Willingen.

Es ist schon Tradition geworden, dass am letzten Sonntag des Skispringens in Willingen die Jugendfeuerwehren aus Hessen und Nordrhein Westfalen mit von der Partie sind.

Weiterlesen...

Aktionen

Nicht nur feuerwehrspezifische Dinge gehören zu den Tätigkeiten einer Jugendfeuerwehr.
Neben der "normalen" Ausbildung in der Jugendfeuerwehr
wo z.B. der Erste Hilfe, Brennen und Löschen, Gefahrstoffe, Brandbekämpfung, Feuerlöscher und Technische Hilfeleistung behandelt werden, betreibt die Jugendfeuerwehr auch Jugendarbeit im allgemeinen.

Sport gehört ebenso dazu wie die unterschiedlichsten anderen Freizeitbeschäftigungen.
Die Möglichkeiten für solche Aktivitäten sind nahezu unbegrenzt. Dazu gehören die Teilnahme an regionalen und überregionalen Wettbewerben wie z.B. der

  • Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr
  • Jugendflamme
  • Leistungsspange

    Auch

     
  • Weihnachtsbaumsammlungen
  • Besichtigungen der Leitstelle, Feuerwachen, etc.
  • Stadtzeltlager, Kreiszeltlager
  • Ausflüge, Weihnachtsfeiern
  • Seifenkistenrennen

    und viele andere Veranstaltungen.