StartseiteAktuellesJugendfeuerwehren: Jahresabschluss der Betreuerinnen und Betreuer

Jugendfeuerwehren: Jahresabschluss der Betreuerinnen und Betreuer

Am Wochenende fand der traditionelle Jahresabschluss der Jugendfeuerwehrbetreuer statt. Unsere Ehemaligen waren natürlich auch mit dabei.
Der Abschluss startete im Bowlingcenter Fritzlar. Dort zeigte sich, wer eine ruhige Kugel schieben konnte. Zum Abschluss bekam Patrick Happel einen Pokal für die höchste Punktzahl. Aber auch der Pudelkönig wurde ermittelt. In diesem Jahr räumte Lena Hempel dafür einen Pokal ab.

Ein gemeinsamer Ausklang des Tages fand dann schließlich im Gerätehaus in Maden statt. Hier wurde für lecker Essen und Getränke gesorgt.
Auch die Unterhaltung kam nicht zu kurz. Einige Mini-Spiele standen auf dem Plan. Es galt, als Gruppe die drei Stadtjugendfeuerwehrwartinnen zu schlagen. Diese gewannen aber ganz knapp
An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an die ausrichtende Feuerwehr Maden.

Es war ein gelungener Jahresabschluss und wir freuen uns zusammen auf ein neues spannendes Jahr 2020

IMG-20191125-WA0000IMG-20191125-WA0002IMG-20191125-WA0001IMG-20191125-WA0004IMG-20191125-WA0003
IMG-20191125-WA0006IMG-20191125-WA0005