StartseiteAktuellesFeuerlöwen Gudensberg & Obervorschütz: Regenprogramm

Feuerlöwen Gudensberg & Obervorschütz: Regenprogramm

Feuerlöwen Gudensberg und Obervorschütz

Regenprogramm

Eigentlich stand unsere Fackelwanderung auf dem Dienstplan, aber bei der schlechten Wetterprognose haben wir diese lieber erst einmal verschoben.

Dafür gab es vier verschiedene Stationen, die im Wechsel von allen Feuerlöwen besucht wurden.

Spiele und Bewegung machen immer Spaß. Zip Zap - ein Spiel mit "Händen und Köpfchen", Kissen fängt Kissen - Aktion und Teamgeist waren hierbei gefragt und Feuerwehrfahrzeug, hierbei wurde aus Stühlen die Manschaftskabine eines Löschgruppenfahrzeug mit den Sitzplätzen der Trupps nachgestellt.

Mit dem Merksatz " Alle meine Angestellten wollen super schlau werden "  wussten die Kinder schnell auf welchem Platz mit welcher Aufgabe  sie sitzen. A= Angriffsstrupp, M= Melder, W=Wassertrupp und S= Schlauchtrupp.

                 

Eine prima Vorbereitung für die nächste Station, denn diese fand direkt im Fahrzeug statt. Ausgestattet mit Kindersitzen, hieß es... bitte einsteigen und anschnallen. Große Aufregung und Begeisterung machte sich breit. Einige konnten es kaum fassen, dass sie wirklich losfahren würden. Natürlich wurde wirklich losgefahren, eine kurze Bewegungsfahrt mit dem LF durch die Stadt. Ein mega Highlight. (Dankeschön nochmal an Andreas für deine Unterstützung)

                      

Bei der der nächsten Station war Wissen und Gedächtnis gefragt. Ein Lückentext zum Thema Notruf von Max & Flocke musste mit passenden Wörtern gefüllt werden. Danach hieß es: Ich packe mein Löschfahrzeug und nehme mit...Abwandlung von ich packe meinen Koffer, allerdings mit Feuerwehrgegenständen.

             

Heiß her ging es auf der Suche nach Hitzequellen mit der Wärmebildkamera. Jeder Feuerlöwe konnte mit der Kamera auf die Suche nach "etwas warmen" gehen. Hierzu gab es eine brennende Kerze und einen Wasserkocher mit kochendem Wasser durch die Kamera zu bestaunen. Natürlich wurde auch in Gesichter geschaut...diese erinnerten uns sehr stark an Halloween und man konnte auch erkennen wer sehr warme Hände hatte.

               

Selbstverständlich findet unsere Fackelwanderung zu einem späteren Zeitpunkt statt, wenn es dann hoffentlich nicht regnet.

 

IMG_20191106_171654IMG_20191106_171806IMG_20191106_172527IMG_20191106_173119IMG_20191106_173333
IMG_20191106_173803IMG-20191106-WA0001IMG-20191106-WA0002IMG-20191106-WA0004IMG-20191106-WA0008
IMG-20191106-WA0009IMG-20191106-WA0010IMG-20191106-WA0011IMG-20191106-WA0012IMG-20191106-WA0013
IMG-20191106-WA0014IMG-20191106-WA0018(1)IMG-20191106-WA0015(1)