StartseiteEinsätze2019Mehrere Unwettereinsätze

Mehrere Unwettereinsätze

Über das Stadtgebiet von Gudensberg zog am heutigen Nachmittag ein Niederschlagsgebiet. Verbunden mit einem kurzem, aber heftigen Regenfall. Deshalb gingen bei der Leitstelle mehrere Notrufe ein. In einige Keller war Wasser eingedrungen oder drohte einzudringen. In einem Gebäude war das Wasser in den Fahrstuhlschacht gelaufen und dieser wurde von der Feuerwehr ausgepumpt. Weitere Einsatzkräfte waren im Gebäude der VR-Bank und pumpten das dort eingedrungene Wasser ab.

Betroffen auch diesmal wieder der Stadtteil Maden. Die Neue Straße, Obervorschützer Straße und Zum Goldbach mussten aufgrund der Wassermenge für gut eine Stunde gesperrt werden. Ebenfalls war in zwei Keller Wasser eingedrungen. Die Einsatzkräfte waren hier mit Tauchpumpe und Wassersauger im Einsatz. Beim reinigen der Straßen unterstützen die Einsatzkräfte die Mitarbeiter des Bauhofes.

Im Stadtteil Deute stand die Brunslarer Straße unter Wasser. Da mehrere Kanaleinläufe verschmutzt waren, konnte das Regenwasser nicht abfließen. Die Einsatzkräfte entfernten die Kanaldeckel, entnahmen die Schmutzkörbe und das Wasser konnte abfließen.

Nachdem der Niederschlag schnell nachließ und alle sieben Einsatzstellen nach gut 2 1/2 Stunden abgearbeitet  waren, konnten die Kameraden wieder abrücken.

Letzte Einsätze

(11/15/19) F 2 Brand, Rauchentwicklung, Gudensberg

  Mitarbeiter eines Geschäftes hatten in dem Lagerraum leichten Brandgeruch bemerkt, konnten aber keine Ursache finden. Vorsichtshalber alarmierten sie die Feuerwehr über Notruf. Die Einsatzkräfte suchten den Bereich ab, ebenfalls wurde mit der Wärembildkamera die abgehängte Zwischendecke kontrolliert. Sicherheithalber wurde auch die Räume des angrenzenten Geschäftes kontrolliert. Nach einiger Zeit war kein Brandrauch mehr feststellbar. Eine Ursache konnte nicht gefunden werden.       ...
Read more...

(10/27/19) H 1 Hilfeleistung in Gudensberg

  Aufgrund eines erheblichen Wasserschadens wurde die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass sich die Decke des Gebäudes vermutlich stark mit Wasser vollgesogen hatte. Es konnte nicht eingeschätzt werden, ob die Tragfähigkeit der Decke ein gefahrloses Arbeiten zulässt. Deshalb wurde der Fachberater Bau des THW angefordert. Der konnte nach einer Erkundung Entwarnung geben. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr erfolgte dann nicht mehr bzw. war nicht mehr notwendig   ...
Read more...

(10/21/19) F BMA1, Brandmeldeanlage, Gudensberg

  Die Brandmeldeanlage in einem Gudensberger Betrieb hatte Alarm ausgelöst. Auch bei dieser Alarmierung konnte bei der Erkundung kein Ausösegrund festgestellt werden. Die Anlage wurde zurück gestellt. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war nicht notwendig.           ...
Read more...

(10/20/19) F BMA1, Brandmeldeanlage, Gudensberg

  Die Brandmeldeanlage in einem Gudensberger Betrieb hatte Alarm ausgelöst. Eine Erkundung der Feuerwehr vor Ort konnte jedoch keinen Auslösegrund feststellen. Die Anlage wurde zurück gestellt. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war nicht notwendig.   ...
Read more...

(10/19/19) H1, Besser Str., Ölspur

Der Fahrer eines PKW´S bemerte, dass der Motor des PKW Probleme hat. An der Anschlussstelle Gudensberg fuhr er von der A 49 ab. Kurz nach der Abfahrt, in der Besser Str., blieb der PKW stehen. Der Fahrer stellte dann fest, dass aus dem Motor Betriebsstoffe ausgetreten waren und alarmierte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gudensberg streuten die Ölspur auf einer Länge von ca. 40 Meter ab und stumpften die Fahrbahn dadurch ab. Einsaetze_2019/Okt.19/2019-10-19_Oelspur_Gdbg_Besserstr ...
Read more...
Weather data OK
Gudensberg
4 °C

Termine

Letzter Monat November 2019 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 44 1 2
week 45 3 4 5 6 7 8 9
week 46 10 11 12 13 14 15 16
week 47 17 18 19 20 21 22 23
week 48 24 25 26 27 28 29 30