StartseiteAktuellesGerätehauseinweihung: Blaulichtumzug 03.11.2018

Gerätehauseinweihung: Blaulichtumzug 03.11.2018

Die Einweihung des neuen Feuerwehrhauses der Feuerwehren der Stadt Gudensberg wurde groß gefeiert.

Los ging es am Samstag um 11:00 Uhr mit einem Blaulichtumzug. Alle Einsatzfahrzeug der Gudensberger Feuerwehren fuhren vom alten Feuerwehrhaus im Löhner Weg über die Fritzlarerstr., Besser Str. Freiheit, Bahnhofstraße, Kasseler Str. und Metzer Straße zum neuen Haus. Angeführt wurde der Umzug von Bürgermeister Frank Börner, dem Stadtbrandinspektor Markus Iffert, seiner Stellvertreterin Katrin Möbus und den Mitgliedern des Magistrates und der Stadtverordnetenversammlung.  Mit dabei die Kinder- und Jugendfeuerwehren, die Einsatz- und Seniorenabteilungen aller Gudensberger Feuerwehren. Mit dabei auch Abordnungen der Partnerstädte aus Schtschyrez (Ukraine) und Jelz-Laskowice (Polen).  Hunderte von Menschen, manche Schätzungen sprachen von über tausend Menschen, aus Gudensberg und aus umliegenden Gemeinden sahen sich diesen Umzug an.

Video hierzu:
Hessen-News

2018-11-03 Blaulichtumzug12018-11-03 Blaulichtumzug22018-11-03 Blaulichtumzug52018-11-03 Blaulichtumzug42018-11-03 Blaulichtumzug3
2018-11-03 Blaulichtumzug72018-11-03 Blaulichtumzug62018-11-03 Blaulichtumzug92018-11-03 Blaulichtumzug102018-11-03 Blaulichtumzug8
2018-11-03 Blaulichtumzug142018-11-03 Blaulichtumzug132018-11-03 Blaulichtumzug122018-11-03 Blaulichtumzug112018-11-03 Blaulichtumzug17
2018-11-03 Blaulichtumzug152018-11-03 Blaulichtumzug162018-11-03 Blaulichtumzug202018-11-03 Blaulichtumzug182018-11-03 Blaulichtumzug19

Aktuelle Berichte

(06/26/19) Hohe Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern Quelle: Umweltministerium Hessen Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefah...
Read more...

(06/04/19) Der Katastrophenschutzzug Gudensberg LZ HR 22 stellt sich vor.

Unwetter, Waldbrände, Hochwasser, Stromausfälle, das Spektrum der Notfälle wächst und die Häufigkeit der Ereignisse steigt derzeit nicht zuletzt infolge des Klimawandels enorm an. Die aktuellen Ereignisse der letzten Monate bestätigen dies, vielen sind die Bilder unter anderem vom Hochwasser in Kassel noch vor Augen. In vielen Fällen reicht das Potenzial der heimischen Einsatzkräfte nicht mehr aus, sei es wegen der Größe der b...
Read more...

(05/27/19) Jubiläen beim Tag der offen Tür

Die Freiwillige Feuerwehr Gudensberg feierte am vergangenen Samstag ihr 90-jähriges Bestehen. Tatsächlich spielt die Wehr in der Kleinstadt Gudensberg, mit seinen ca. 9700 Einwohnern, eine große Rolle im Leben der Gudensberger und das seit ihrer Gründung vor neunzig Jahren. Vielfach gehören ganze Familienverbände der Wehr an: Vater, Mutter, Kinder, Onkel und Tanten. Die Freiwillige Feuerwehr Gudensberg wurde 1929 vorwiegend...
Read more...

(04/07/19) Fahrzeugübergabe LF 10 Kats

         Im Einsatz hat es sich bereits bewährt, nun hat die Feuerwehr Gudensberg-Obervorschütz das neue Löschgruppenfahrzeug LF 10-KatS auch offiziell in Dienst gestellt. Walter Berle, Erster Stadtrat, überreichte den Schlüssel für das rund 230.000 Euro teure Fahrzeug symbolisch an die Bürger von Obervorschütz, insbesondere an zwei Kinder. ...
Read more...

(03/15/19) Gem. Jahreshauptversammlung am 09.03.2019

Stadtbrandinspektor Markus Iffert und seine Stellvertreterin Katrin Möbus gaben bei der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Gudensberger Feuerwehren im Feuerwehrhaus Gudensberg einen detaillierten Rückblick auf das Jahr 2018. ...
Read more...
Weather data OK
Gudensberg
9 °C

Termine

Letzter Monat Juli 2019 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 27 1 2 3 4 5 6
week 28 7 8 9 10 11 12 13
week 29 14 15 16 17 18 19 20
week 30 21 22 23 24 25 26 27
week 31 28 29 30 31